Ottakringer

Ottakringer, mit Sitz im Herzen Wiens, Österreich, repräsentiert eine Brautradition, die bis ins Jahr 1837 zurückreicht. Benannt nach dem Wiener Bezirk Ottakring, wo die Brauerei gegründet wurde und bis heute ansässig ist, steht es für eine tiefe Verwurzelung in der lokalen Kultur und Geschichte.

Die Brauerei ist bekannt für ihre Vielfalt an Biersorten, die traditionelle österreichische Braustile mit modernen Einflüssen kombinieren. Von klassischen Lagers bis hin zu Spezialbieren, wie Zwickl oder saisonalen Kreationen, bietet Ottakringer eine Palette an Geschmacksprofilen. Diese Biere zeichnen sich durch ihre Qualität, Frische und einzigartigen Aromen aus.

Die Brauerei legt grossen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit in der Bierproduktion. Er verwendet hochwertige Zutaten, darunter lokales Wasser, ausgewähltes Malz und spezielle Hopfensorten. Diese Sorgfalt im Auswahlprozess und in der Herstellung spiegelt sich im Geschmack und in der Qualität jedes einzelnen Bieres wider.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt